Kategorie: The Fairy Queen

In Shakespeares Komödie „Der Sommernachtstraum“, der die Grundlage für Purcells Semi-Oper „The Fairy Queen“ bildet, stürzen dank Puck und Zauberei drei Liebespaare ins absolute Gefühlschaos: Hermia und Lysander lieben sich über Alles, während Demetrius, in den wiederum Helena unglücklich verliebt ist, sein Herz ebenso wie Lysander an Hermia verloren hat. Warum nach ein paar Zaubertropfen sowohl Lysander, als auch Demetrius plötzlich in Helena verliebt sind, die zuvor keiner beachtete und Hermia, die sich vor Verehrern nicht retten konnte, allein zurückbleibt, könnt Ihr bei uns herausfinden. Wer weiß: vielleicht gibt es doch noch ein Happy End?
„The Fairy Queen“ mit der Musik von Henry Purcell gibt es als Koproduktion von Oper Stuttgart und Schauspiel Stuttgart ab dem 31.1.2016 im Schauspielhaus zu sehen.