Vorgestellt

Vorgestellt #4: Schorsch Kamerun

Neulich in einem TV – Werbeclip fuhr ein bekannter Rennfahrer mit seinem brandneuen Serien-Mercedes durch die Nacht einer aufregenden Großstadt. Da er sich nicht auskannte, übernahm das intelligente Fahrzeug die Zielführung: Undergroundclubs, Off-Galerien und Arthouse-Kinos waren die Vorschläge, die der Bordcomputer der coolen Edelkarosse dem unkundigen Motorsportler anpries. Die ehemals rauen Quartiere zu diesen angesagten Locations fand das Statussymbol ohne Umwege. Früher hätte man ihm dort die Scheiben eingeschlagen.

Schorsch Kamerun

Ab dem 6. Mai 2016 startet im Nord unter dem Titel Das glaubst du ja wohl selber nicht! das Nordlabor 2! Für Regie, Leitung und Musik ist Schorsch Kamerun verantwortlich, der mit der musiktheatralen Versuchsreihe zehn unterschiedliche Abende kreieren wird.

Schorsch Kamerun ist Gründungsmitglied und Sänger der Hamburger Band Die Goldenen Zitronen. Zusammen mit Rocko Schamoni betreibt er den Hamburger „Golden Pudel Club“. Seit 2000 ist er als Theaterregisseur und -autortätig. Er inszeniert unter anderem am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, an der Volksbühne Berlin, bei den Wiener Festwochen, der Ruhrtriennale, den Ruhrfestspielen in Recklinghausen und an der Bayerischen Staatsoper. Für sein WDR-Hörspiel Ein Menschenbild, das in seiner Summe Null ergibt erhält er 2007 den Hörspielpreis der Kriegsblinden. Schorsch Kamerun ist mit verschiedenen Projekten in Europa, Amerika, Namibia, Japan und dem Libanon unterwegs. Am 14. März erschien sein Debütroman Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens, welchen er auch am 3. Mai 2016 im Literaturhaus vorstellen wird.

Hier einige Songs mit seiner Punkband Die goldenen Zitronen:

Schorsch Kamerun über seine Arbeiten, die Subkultur und das Theater:

Spex – Philipp Kressmann

Einen Einblick in seine letzte Arbeit Die disparate Stadt am Deutschen Schauspielhaus Hamburg bekommt ihr  hier.


Nordlabor 2
Das glaubst du ja wohl selber nicht!
Musiktheatrale Versuchsreihe von und mit Schorsch Kamerun

Ab 6. Mai 2016 im  Nord

Weitere Informationen und Karten …hier

Foto: Michel Bonmichel

0 comments on “Vorgestellt #4: Schorsch Kamerun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: