Rezensiert

Rezensiert #11: Nathan der Weise

Gotthold Ephraim Lessings Drama Nathan der Weise ist durch seine Thematik des Nebeneinanderlebens verschiedener Religionen noch immer brandaktuell. Am 17. März 2016 feierte das Stück in der Regie von Armin Petras Stuttgarter Premiere im Schauspielhaus.
Was die Presse dazu schreibt:

der neue merker – Alexander Walther am 17. März 2016

nachtkritik – Steffen Becker am 17. März 2016

Stuttgarter Zeitung – Roland Müller am 19. März 2016

Südkurier – Johannes Bruggaier am 19. März 2016

Südwest Presse – Otto Paul Burkhardt am 19. März 2016

Rhein-Neckar-Zeitung – Heribert Vogt am 22. März 2016

Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert
Stand: 22.03.2016, 10:00


Nathan der Weise
von Gotthold Ephraim Lessing
Regie: Armin Petras
Besetzung: Susanne Böwe, Paul Grill, Cristina Juks, Caroline Junghanns, Katharina Knap, Horst Kotterba, Peter Kurth, Ofelia Popii, Hanna Plaß, Ciprian Scurtea, Christian Schneeweiß, Ann-Christin Mündner*, Maria Tomoiagă, Louis von Klipstein*, Alexandru Udrea, Marius Mihalache, Miles Perkin (*Studierende der AdK Ludwigsburg)

Weitere Informationen und Karten …hier

Foto: Bettina Stöß

Das Schauspiel Stuttgart zeigt unter der Leitung von Armin Petras zeitgenössisches Theater im Kleinen Haus am Schloßgarten. Den Spielplan des Theaters und des Kammertheaters bestimmen, neben einem spielfreudigen Ensemble und modernen Interpretationen klassischer Dramatik, ein Austausch verschiedenster Kunstformen und eine Auseinandersetzung mit der Stadt und der Region Stuttgart sowie die Zusammenarbeit mit bekannten Regisseuren. Die Spielstätte Nord ist eine Plattform für neue Texte, Autoren und Formate.

0 comments on “Rezensiert #11: Nathan der Weise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: